ESC Planegg

Hier findet Ihr Eishockeybilder vom ESC Planegg aus der Fraueneishockey Bundesliga von Richard Langnickel.

4 - 2 Erfolg im ersten Heimspiel der neuen DFEL Saison für den amtierenden Meister gegen den Zweiten der letzten Saison ERC Ingolstadt

Der ESC Planegg verliert sein erstes Heimspiel im EWHL Supercup mit 3 - 4 in der Verlängerung gegen den ECDC Memmingen

Entscheidung vertagt. Der ESC Planegg unterliegt dem ERC Ingolstadt mit 5 - 4 .

Im letzten Heimspiel der Saison schlägt der ESC Planegg die Verfolger aus Ingolstadt mit 6 - 4 und bleibt damit auf Meisterkurs.

Der ESC Planegg wahrt seine Chance auf die Meisterschaft durch einen 3 - 2 Heimsieg über den ECDC Memmingen.

Zweites Spiel, zweiter Sieg. Mit 7 - 1 bezwingt der ESC Planegg die Gäste vom OSC Berlin.

Deutlicher 8 - 1 Heimsieg gegen die Gäste vom OSC Berlin

Knapper 2 - 1 Erfolg in einem hart umkämpften Spiel für den Gastgeber ESC Planegg.

3 - 0 Heimerfolg für den ESC Planegg. Das Spiel wurde erst spät entschieden gegen eine gewohnt gute Verteidigung der Gäste aus Bergkamen.

Zwei Heimspiele gegen Hannover. Zweimal 15 - 0 gewonnen.

1 - 2 Heimniederlage für den ESC Planegg gegen den ERC Ingolstadt. Das Spiel wird auch für den EWHL-Supercup gewertet.

Zweiter Sieg im zweiten Aufeinandertreffen. 2 - 1 Heimsieg für den ESC Planegg gegen den ECDC Memmingen.

Auftakt zur neuen Bundesligasaison. Der ESC Planegg gewinnt auswärts beim amtierenden Meister ECDC Memmingen mit 2 - 4. Das Spiel wird gleichzeitig für den EWHL Supercup gewertet.

Der Meister gewinnt 4 - 2 und macht das Double perfekt.

4 - 3 Sieg in der letzten Minute für den ESC Planegg. Im 'Finale geht's morgen gegen den ECDC Memmingen.

Zwei Heimsiege zum Abschluss der Saison.

7 - 2 Heimsieg für den Meister gegen die Aufsteiger aus Hannover.

6 - 3 Heimerfolg im ersten Aufeinandertreffen an diesem Wochenende.

Knapper 1 - 0 Erfolg im Spitzenspiel der DFEL.

16 - 1 Kantersieg gegen ein Rumpfteam aus Garmisch Partenkirchen

4 - 2 Heimsieg nach einem 0 - 2 Rückstand. Das 3 - 2 fiel 15 Sekunden vor Schluss. Das 4 - 2 (empty net) mit der Sirene.

Der Meister verliert in Memmingen mit 3 -1

Standesgemäßer 6 - 1 Sieg des ESC Planegg beim ersten Spiel der Frauenbundesliga 2015/16 gegen den SC Garmisch Patenkirchen

Zweiter Sieg im zweiten Spiel des EWHL Supercups. Endstand 7 - 1 für den ESC Planegg vs. Budapest

4 - 1 Auftaktsieg beim EWHL Supercup

 

Anzeige
SHOP
eol_shop_300_254.jpg
Login
Anzeige
Anzeige